Tipps für einen Urlaub in Deutschland
Impressum
   

Thüringen - das wohl schönste Bundesland

Thüringen stellt sich vor

Thüringen wird nicht nur das Grüne Herz Deutschlands genannt; im Bundesland liegt auch die geographische Mitte von Deutschland. Aufgrund der zentralen Lage grenzt Thüringen an insgesamt fünf weitere Bundesländer. Im Süden liegt Bayern, im Westen Hessen, im Nordwesten Niedersachsen, im Nordosten Sachsen-Anhalt und im Osten befindet sich das Bundesland Sachsen. Die Landeshauptstadt des etwa 2,3 Millionen (Stand: Ende 2007) Einwohner zählenden Bundeslandes ist Erfurt.

Die Landeshauptstadt Erfurt ist Sitz der Landesregierung und zugleich die größte Stadt Thüringens. Die nächstgrößten Städte im Freistaat Thüringen sind Gera und Jena. Neben den bereits erwähnten Städten ist insbesondere das dank Goethe und Schiller bekannte Weimar sehenswert. Darüber hinaus ist auch Eisenach mit der über der Stadt thronenden Wartburg eine herausragende Sehenswürdigkeit, die Thüringen auch international bekannt machte. Aus naturräumlicher Sicht, sind unter anderem der Thüringer Wald, der Hainich, das Thüringer Schiefergebirge oder das Thüringer Becken zu erwähnen.


Städte in Thüringen:
Erfurt - Gera - Jena - Weimar - Eisenach - Suhl - Gotha - Meiningen - Arnstadt - Ilmenau - Sonneberg - Heilbad Heiligenstadt - Hildburghausen - Bad Frankenhausen - Oberhof ...

Regionen in Thüringen:
Thüringer Wald - Thüringer Schiefergebirge - Hainich - Thüringer Becken ...

Sehenswürdigkeiten in Thüringen:
Wartburg - Krämerbrücke - Erfurter Dom - Rennsteig - Rennsteiggarten ...

Hotels und Pensionen in Thüringen:

 

  Anzeige:
  


[Baden-Württemberg] [Bayern] [Berlin] [Brandenburg] [Bremen]
[Hamburg] [Hessen] [Mecklenburg-Vorpommern] [Niedersachsen] [NRW] [Themen]
[Rheinland-Pfalz] [Saarland] [Sachsen] [Sachsen-Anhalt] [Schleswig-Holstein] [Thüringen]