Tipps für einen Urlaub in Deutschland
Impressum
   

Sachsen-Anhalt - das wohl schönste Bundesland

Sachsen-Anhalt stellt sich vor

Das deutsche Bundesland Sachsen-Anhalt befindet sich im Herzen von Deutschland und grenzt im Westen an Niedersachsen, im Osten an Brandenburg sowie im Südosten und Südwesten an Sachsen und Thüringen. Sachsen-Anhalt zählt zu den neuen Bundesländern und hat eine Fläche von gut 20.000 km². Mit knapp 2,5 Millionen Einwohnern ist das Land eher spärlich besiedelt. Wozu braucht es auch zahlreiche Einwohner, wenn Sachsen-Anhalt doch zu den schönsten Urlaubsregionen in Deutschland zählt. Da ist es beinahe schade, dass Sachsen-Anhalt eher zu den touristischen Geheimtipps zählt und unentdeckt einen nicht gerechtfertigten Dornröschenschlaf verbringt.

Die Landeshauptstadt Sachsen-Anhalts ist die etwa 240 000 Einwohner zählende Stadt Magdeburg. Der wirtschaftliche und politische Aufstieg Magdeburgs begann im 10. Jahrhundert durch Kaiser Otto I. Der spätromanisch-frühgotische Dom St. Mauritius und St. Katharina ist ein Zeugnis aus dem Mittelalter, in dem sich sowohl das Grabmal Ottos I. als auch ein Mahnmal für die Gefallenen des Ersten Weltkriegs von Ernst Barlach befindet. Daneben sollten bei einem Urlaub in Magdeburg unbedingt der Magdeburger Reiter vor dem Rathaus, als auch das Rathaus selbst besucht werden.

Neben Madgeburg ist Halle an der Saale eine weitere bedeutende Stadt im Bundesland Sachsen-Anhalt. In Halle, das seine Blütezeit im Zuge des mittelalterlichen Salzhandels erlangte, wurde unter anderem Georg Friedrich Händel geboren.
Wittenberg, die Stadt, in der Luther seine Thesen an die Schlosskirche schlug, das Bauhaus in Dessau, der Naumburger Dom oder das Gartenparadies in Wörlitz sind weitere Ausflusziele, die Sachsen-Anhalt zu einem Urlaubsland erster Güte machen. Und nicht zu vergessen ist selbstverständlich der Harz, das Gebirge an der Grenze zu Niedersachsen mit seinem berühmten Brocken, auf dem der Sage nach die Hexen alljährlich die Walpurgisnacht feiern. Heute sind es eher die Touristen, die in den weiten Wäldern des Harzes zahllose wunderbare Möglichkeiten zum Wandern finden.


Städte in Sachsen-Anhalt:
Magdeburg - Halle an der Saale - Naumburg - Lutherstadt Wittenberg - Halberstadt - Wernigerode - Salzwedel - Merseburg - Kelbra - Bad Kösen ...

Regionen in Sachsen-Anhalt:
Altmark - Magdeburger Börde - Harz - Saale-Unstrut-Region - Fläming

Sehenswürdigkeiten in Sachsen-Anhalt:
Naumburger Dom - Bauhaus Dessau - Lutherstadt Eisleben - Altstadt von Quedlinburg - Dessau-Wörlitzer Gartenreich - Magdeburger Reiter ...

Hotels und Pensionen in Sachsen-Anhalt:

 

  Anzeige:
  


[Baden-Württemberg] [Bayern] [Berlin] [Brandenburg] [Bremen]
[Hamburg] [Hessen] [Mecklenburg-Vorpommern] [Niedersachsen] [NRW] [Themen]
[Rheinland-Pfalz] [Saarland] [Sachsen] [Sachsen-Anhalt] [Schleswig-Holstein] [Thüringen]